One, two, three bags full of science with Sara – look at this:

Sara  (check out her Insta at @frauwissenschaft!) is telling us about her #bagofscience

Die @scicommchall für Januar lautet: “What’s in your science bag.” Puh, da wird einem erstmal klar, dass ich immer zwei Taschen mit mir herum trage und manchmal sogar eine dritte Tasche. Also los geht’s!

Tasche Nr. 1
Businessplaner 2020 für alle Termine, Aufgaben, Projektplanungen und den ganz normalen Wahnsinn gleich mit. Notizbuch, für alles unkoordinierte, was noch geplant werden muss.
Dokumentenmappe für alle Zettel, Textmarker, sowie 2 Bücher, die ich aktuell zum Paper Schreiben benötige.
KiSOC-Sammelmappe für andere Dokumente.
Kopfhörer fürs Arbeiten und auch um sich manchmal konzentriert im Großraumbüro zum Arbeiten zurück ziehen zu können.
Festplatte für die Backups (wichtig!), @drsamson , mein Datenschutzbeauftragter , erinnert mich regelmäßig daran!
Sowie die flic Buttons für meine Erhebung plus Ersatzbatterien, Stifte, Anspitzer und einen USB-Stick.

Tasche Nr. 2
Mein Arbeits-Laptop mit Stromkabel, Stiften und Post-its.

Tasche Nr. 3
Meine eigene VR-Brille mit meinem 360° Film für Wissenschaftskommunikation. Sowie Zubehör: Controller, USB Kabel zum Datenüberspielen und Aufladen, Brillenträgerzubehör, Batterien für den Controller, Reinigungstuch, Bedienungsanleitung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *